Kindberg

Kindberg: Bund plant steuerfinanzierte “Freizeitbetreuung” für illegale Migranten
Asylanten werden in Österreich bereits großzügig von der einheimischen Bevölkerung grundversorgt. Dem Bund geht das offenbar nicht weit genug: Für...
Gemeinde überrumpelt: Erzwungene Unterbringung von 250 Asylanten in Kindberg
Die Bundesregierung ist mit dem aktuellen Asylansturm maßlos überfordert. Das zeigt sich auch bei der Vorgehensweise zur Schaffung neuer Großquartiere....

Weitere Beiträge

Rundbrief

© 2018 Heimatkurier All rights reserved​