Afghanistan

Keine Rundumversorgung: Afghanische Asylanten kehren Japan den Rücken
Insgesamt 169 Afghanen, die in der japanischen Botschaft in Kabul gearbeitet hatten, sind im Zuge der Umwälzungen und des Siegs...
BRD-Irrsinn: 25 Millionen für 20.000 Afghanen
Um 20.000 Afghanen nach Deutschland zu verfrachten, will die Ampelkoalition im Rahmen eines Aufnahmeprogramms demnächst 25 Millionen Euro zur Verfügung...

Weitere Beiträge

Rundbrief

© 2018 Heimatkurier All rights reserved​